Consulter im Hotel …

Hallo Leutz,

diesmal hat es mich fuer 4 Tage nach Cottbus zu einer Migration von ISA 2006 auf Forefront TMG verschlagen. Nach gut 4 Stunden Fahrt konnte ich im City Hotel Cottbus einchecken. Das Zimmer ist na ja und leider mueffelt das Zimmer etwas nach starken Reinigungsmitteln, aber Consulter vom Schlage Jens Baier und Jens Mander kann ja nicht schocken, gell Karsten?

Es folgen Bilder:

  

Gruss Marc Grote aka Jens Baier

Review Celestix MSA 3200 Appliance mit Forefront TMG

Hallo Leutz,

gestern Abend und heute Morgen haben Christian Groebner, Dieter Rauscher und ich eine Celestix MSA 3200 mit Forefront TMG einem kurzen Review unterzogen und ich habe den Review hier dokumentiert:
http://www.it-training-grote.de/download/celestix-msa3200-TMG.pdf
Vielen Dank an die Fa. Wick Hill Kommunikationstechnik GmbH fuer die Leihstellung.

Gruss Marc Grote

Treffen der deutschen Forefront MVP Gang

Hallo Leutz,

am Samstag um 1400 Ortszeit besuchten mich die beiden Forefront MVP Kollegen Christian Groebner und Dieter Rauscher. Primaerer Anlass: Das Feiern der Fertigstellung unseres Forefront TMG Buchs fuer Microsoft Press. Die beiden sind extra aus Munich zu mir mit dem Flieger nach Hanover angereist und sind dann mit einem Mietwagen zu meiner Firmenzentrale in das schoene Nienstaedt (direkt an der Nordseekueste) gefahren. Dort angekommen verbrachten wir einen schoenen Tag mit Gespraechen rund um IT und anderen Themen wie IT und IT. Gegen Abend grillten wir dann das eine oder andere Stueck Fleisch und redeten dann weiter ueber IT. Zum kroenenden Abschluss des Abends schauten wir uns gegen Mitternacht dann die von der Fa. Wick Hill als Leihstellung zur Verfuegung gestellte Forefront TMG Appliance an. Einen detaillierten Review mit Bildern wird es heute im Laufe des Tages geben, wenn Dieter und Christian wieder auf dem Weg ins Ausland sind. Jetzt sitze ich erst mal auf meinem Fitnessbike und strample das viele Fleisch ab, welches ich gestern zu mir genommen habe. Gegen 0845 werden Christian und Dieter dann zu einem ausgiebigen Fruehstueck erscheinen und sich danach auf den Weg nach Hause begeben.
Es folgen Bilder:

    

Gruss Marc Grote aka Jens Baier

Consulter im Hotel …

Hallo Leutz,

back in Town Eberswalde. Nach einer knapp 4 stuendigen Anfahrt von Uelzen nach Eberswalde bin ich in meiner alten Heimat angekommen, wo ich die naechsten 5 Tage bei meinem Kunden die Exchange 2010 Migration fortfuehren und etwas Exchange Restrukturierungsmassnahmen durchfuehren werde und mich nach dem Gesundheitszustand der TMG und FCS Umgebung erkundigen werde. Abends steht 2x Fernwartung an, ein Artikel fuer www.isaserver.org aber auch der Besuch meines Freundes Bjoern A. und evtl. ein Hot Chili Essen bei Alex L.

Es folgen Bilder:

     

Gruss Marc Grote aka Jens Baier

Consulter im Hotel – Impressionen in ice

Hallo Leutz,

Consulter im Hotel in spezieller Mission: ice: Lingen! Dieses Wochenende steht ganz im Zeichen der ice:Lingen
Am Freitag bin ich Morgens nach etwas Hotelsport, Fernwartung, Fahrrad fahren und Buerokrams nach Lingen gefahren. Nach zwei Stunden Fahrt war ich dann vor Ort und habe mir von 13-17:30 Uhr einen Vortrag zu Windows 7 Deployment, veranstaltet von dem IT-Administrator und Nicki Wruck angehoert, bin dann zum Hotel und Abends zum “Welcome Experts”, wo sich alle Referenten, ATE und Personal der ice:Lingen versammelten. Bei einem kleinen Imbiss und Umtrunk haben wir “Networking” betrieben.
Samstag Morgen ging es nach ausgiebigem Hotelsport und Fruehstueck mit dem Bus zum Veranstaltungsort der ice, wo ich mir selbst einige Vortraege angehoert habe und um 13:45 Uhr meinen eigenen Vortrag gehalten habe. Nach dem Ende der offiziellen Vortraege musste ich meine Zelte schon abbrechen (frueher als geplant, weil ein Kunde einen Termin am Sonntag vorverlegt hat) und zu Fuss zum Hotel laufen, welches ich gegen 18:32 Uhr verlassen habe. Gegen 19:58 Uhr und 168 KM spaeter, sowie 27 Liter Superplus aermer war ich dann in meiner Heimat. Es folgen Bilder. Diesmal aufgrund der vielen Bilder als PDF mit Kommentaren:
http://www.it-training-grote.de/download/ice-2010.pdf

Gruss Marc

Forefront TMG SP1 auf UAG und Windows Update

Hallo Leutz,

Forefront TMG SP1 bereitet scheinbar auf einigen Systemen Probleme beim Aufruf von Windows Update, welche mit folgendem Befehl behoben werden koennen: netsh winhttp set proxy localhost:8080
Weitere Infos dazu von Richard Hicks: http://tmgblog.richardhicks.com/2010/08/07/running-windows-update-on-a-tmg-firewall-fails-with-result-code-80072ee2/
Heute habe ich festgestellt, dass das Problem auch bei Forefront UAG und installiertem TMG Sp1 auftaucht.

Gruss Marc

Forefront TMG Web Protection License

Hallo Leutz,

nach der Installation von Forefront TMG wird eine 120 Tage Version der Schutzmechanismen fuer Malwarepruefung und URL-Filtering installiert. Wenn das Feature nach Ablauf der Eval Zeit weiter genutzt werden soll ist der Erwerb einer WPS-Lizenz erforderlich. Detailinformationen: http://blogs.technet.com/b/isablog/archive/2010/02/02/forefront-tmg-2010-web-protection-services-licensing.aspx. In folgendem Bilderbuch sind die einzelnen Schritte beschrieben:
http://www.it-training-grote.de/download/TMG-WebProtectionLicense.pdf

Gruss Marc