Exchange Server 2007 – Outlook Anywhere – ISA Server 2006

Hallo Leutz,

diesen Blogeintrag gibt es von Nicki und mir aus Lueneburg, wo wir gerade mit zwei
Hefeweizen per SSL VPN auf den Firmenservern von Nicki sind.

Aktuell geht es um das Problem des Autodiscovery und Offline Adressbuch Download (OAB)
ueber ISA Server 2006. Wer sich mit dem Problem schon mal beschaeftigt hat, weiss
worum es geht.

Wir haben fuer das Problem eine Loesung gefunden, welche in vielen Szenarien ausreichend
sein sollte, aber lest selbst, ich habe dazu einen kleinen Report erstellt.

http://www.it-training-grote.de/download/oab-oa.pdf

Gruss und guten Rutsch Nicki und Marc

UAC-Prompt in Windows Vista fuer bestimmte Applikationen deaktivieren

Hallo Leutz,

 

der letzte Blogeintrag
fuer dieses Jahr(?) zeigt, wie man den UAC-Prompt (User Account Control)
fuer Windows Vista fuer eine bestimmte Applikation deaktivieren kann:

 

Application
Compatibility Toolkit installieren

Compatibility
Administrator als Administrator starten

Unter “Custom Database” eine neue Datenbank erstellen und „Application
Fix“ auswaehlen

Name und Details der Applikation angeben, für welche UAC deaktiviert
werden soll

Den Anweisungen des Assistenten folgen

Beim Punkt „Compatibilty Fixes“ suchen nach RunAsInvoker“ und
den Punkt auswaehlen

Finish

Datei speichern

Die gespeicherte Datei auf den gewuenschten Vista PC kopieren

CMD als Administrator ausfuehren

SDBINST <Pfad>\Dateiname.sdb

 

Details: http://support.microsoft.com/kb/946932 oder http://www.nt-faq.de (Tipp
Nummer 9231)

 

Gruss Marc

Windows Virtualization – P2V mit SCVMM

Hallo Virtualisierer,

ueber Weihnachten hatte ich endlich mal Zeit, den P2V (Physical to Virtual) Prozess
des SCVMM (System Center Virtual Machine Manager) auszuprobieren. Der SCVMM wird verwendet,
um virtuelle Server und -Maschinen mit Virtual Server 2005 R2 und zukuenftig auch
Windows Server 2008 Hyper-V zu verwalten. SCVMM bietet auch eine Option fuer P2V und
wer sich bisher mit ADS (Automated Deployment Sevices) und VSMT (Virtual Server Migration
Toolkit) beschaeftigt hat, der wird den P2V-Prozess von SCVMM lieben 🙂

Ich habe eine Beispiel P2V-Migration mal exemplarisch dokumentiert. Die meisten Screenshots
sollten selbsterklaerend sein.
Hier ist der Artikel: http://www.it-training-grote.de/download/scvmm.pdf

Gruss Marc

DECUS – IT Symposium 2008 – Update I

Hallo Freunde der DECUS,

wie aus meinem ersten DECUS Blog vom 17.12.2007 zu lesen ist, findet in der Zeit vom
04.06.2008 – 05.06.2008 das DECUS IT Symposium statt. Weitere Informationen finden
Sie hier: http://www.hp-user-society.de/symposium/sy2008/welcome.html

Die Webseite hat ein Update erhalten und ist nun bereit zur Einreichung der Vortraege.
Folgende Vortrags-Vorschlaege habe ich eingereicht:

Windows Server 2008 – Virtualisierung mit Hyper-V – Vortragsdauer 60 Minuten – Level
200-300
Windows Server 2008 – PKI Technologie – Vortragsdauer 60 Minuten – Level 300
Windows Server 2008 – Failover Cluster Dienste – Vortragsdauer 60 Minuten – Level
200-300

Ob es zum IT Symposium 2008 auch wieder Trainings wie in den letzten Jahre geben wird,
steht noch nicht fest, zumindest gibt es auf der Webseite noch keine Informationen
dazu.

Gruss Marc

Test der Celestix ISA Server 2006 Appliance MSA 2000i

Hallo ISA Freunde,

dank Dieter Rauscher durfte ich heute die ISA Server 2006 Appliance MSA 2000i der
Firma Celestix testen. Ich habe die Gelegenheit genutzt, dazu gleich noch einen Artikel
fuer www.msisafaq.de zu schreiben. Bis Dieter
den Artikel auf seiner Webseite veroeffentlicht hat, koennt Ihr hier die Preview lesen: http://www.it-training-grote.de/download/celestix/celestix.htm

Gruss Marc

SurfControl Web Filter Artikel fuer www.msisafaq.de

Hallo ISA Freunde,

zur Zeit ist es ja etwas ruhig mit Artikeln fuer www.msisafaq.de von
mir, was unter anderen daran lag, das ich fuer den Interest Verlag (Herausgeber Dr.
Schwichtenberg) 300 Seiten Dokumentation zu Windows Server 2008 liefern musste, was
mich die letzten Tage/Wochen sehr in Anspruch genommen hat.

Gestern und Heute habe ich aber wieder einen neuen Artikel zum Thema SurfControl Web
Filter fuer ISA erstellt. Eine Preview findet Ihr hier: http://www.it-training-grote.de/download/surfcontrol/sc.htm,
bis Dieter den Artikel auf seiner Seite veroeffentlicht hat.

Gruss Marc

Referent bei der .NET User Group Leipzig

Hallo Wissende,

es ist ja noch lange hin bis zum 16.06.2008, aber ich wollte es schon mal vorab posten.
An besagtem Termin darf ich fuer die .NET Usergroup in Leipzig einen zwei stuendigen
technischen Vortrag ueber die Neuerungen von Windows Server 2008 halten. Schwerpunkte
des zweistuendigen Vortrags werden Windows Server Virtualization, Windows Server 2008
Terminaldienste, Network Access Protection und Failover-Cluster-Dienste sein. Vielen
Dank an Torsten Weber fuer die Einladung.

Weitere Informationen ueber die .NET User Group Leipzig findet Ihr hier: http://www.dotnet-leipzig.de

Gruss Marc